15.03.2018

Einsatz Baufachberater

Unser Baufachberater wurde nach Großenwieden (LK Hameln-Pyrmont) zu einem Gebäudebrand alarmiert

Am 15.03.2018 um 04:30 Uhr wurde der Baufachberatertrupp des THW Springe zu einem Wohnhausbrand in Großenwieden (LK Hameln-Pyrmont) Alarmiert.

Vor Ort ging es um die Begutachtung und die Prüfung der Resttragfähigkeit sowie die Beratung der Einsatzleitung.

Zusammen mit dem THW OV Hameln und dem Einsatzleiter wurde das Gebäude von außen begutachtet.

Die Giebel wurden zur Sicherung der Verkehrswege und wegen der Gefahr herabstürzender Teile mit einer Drehleiter und eines Baggers teilweise Niedergelegt.

Der Einsatz dauerte bis in die Mittagsstunden..

 




Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: