Hemmingen, 11.07.2019

Einsatz Baufachberater

Einsatz für einen unserer Baufachberater für die Feuerwehr Hemmingen.

Bei einem Brand in einem  Elekrofachbetrieb am 10.07.2019 in Hemmingen/Devese wurde gegem 19:45 Uhr der Baufachberater des OV Springe angefordert. Nach kurzer Erkundungsphase vor Ort stellte sich heraus, dass das Gebäude in  Stahlbeton-Skelettbau mit weit gespanntem Tragwerk errichtet wurde. Im Bereich des Brandherdes wurde erhebliche Einsturzgefahr festgestellt. Aufgrund der Lasten und der Gefahr war ein Abstützen der vorgespannten Betonbinderkonstruktion nicht mehr möglich. Das Gebäude wurde gesperrt, von der Polizei versiegelt und beschlagnahmt. Eine mögliche Nachbegehung nach dem Abkühlen des Tragwerks wurde der Polizei angeboten. 

Einsatzende war um ca. 22.00 Uhr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: