01.06.2018, von Nils Burgsmüller

Einsatz SEG THW Springe

Nach Starkregen im Stadtgebiet pumpte das THW eine vollgelaufene Baugrube leer

Am 01.06.2018 wurde ein Trupp des THW Springe zu einer vollgelaufenen Baugrube alarmiert. Nachdem es im Stadtgebiet zu Starkregenfällen gekommen ist, bat der Eigentümer eines Baugrundstückes die Kräfte des THW Springe eine vollgelaufene Baugrube leer zu pumpen. Durch unsere Einsatzkräfte wurden insgesamt ca. 160000 Liter Wasser gefördert. Nach ca. 4 Stunden war der Einsatz beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: