19.07.2021

+++ Schon jetzt an die nächste Katastrophe denken! +++

Immer wieder erreichen uns im Moment Nachfragen wie man in der aktuellen Situation im westen Deutschlands helfen kann.

Jetzt Helferin oder Helfer beim THW Springe werden und in Zukunft professionelle Hilfe leisten.

Unser Ortsverband ist seit Mittwoch Nacht an mittlerweile zwei Einsatzstellen im Katastrophengebiet in Nordrhein Westfalen und Rheinland Pfalz tätig.

Mehr als 30 unserer ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer waren bis jetzt am Einsatz beteiligt.

Es werden Keller leer gepumpt, es werden Einsatzstellen erkundet, es werden Talsperren gesichert und Einsatzmaterial transportiert.

Es wird professionell geholfen!

Wann alle unserer Helferinnen und Helfer wieder zuhause bei ihren Familien und an ihren eigentlichen Arbeitsplätzen sind ist noch nicht absehbar.

Auch Du möchtest den betroffenen Menschen helfen?

Die nächste Katastrophe wird kommen!

Lass dich jetzt zur ehrenamtlichen Helferin oder zum ehrenamtlichen Helfer im THW Springe ausbilden und stehe bereit.

Du wirst gebraucht!

Anfragen unter ov-springe(at)thw.de

oder

jeden Dienstag ab 19 Uhr in Springe, In der Wanne 5


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: