Materialerhaltungstrupp (LogM)

Der Materialerhaltungstrupp (LogM) überprüft Einsatzfahrzeuge und ‑gerät auf Schäden, repariert diese oder führt sie einer Werkstatt zu.

Auch hinsichtlich der sonstigen Ausstattung unterstützt der Trupp die Einheiten und hält Ersatzteile, Verbrauchsmaterial, Betriebsstoffe und Einsatzbekleidung vor. Er organisiert die Betriebsstoffversorgung und stellt ggf. Personal zur Unterstützung von Tankstellen ab.Auch der Transport von Gütern einschließlich Sondergerät und Gefahrgut ist Aufgabe der LogM. Bei Bedarf betreibt der Trupp Logistikstellen und ‑punkte für Einsatzausstattung, Material und Verbrauchsgüter. Ohne die Kräfte dieser Fachgruppe wären größere Einsätze gar nicht zu bewältigen.

Auch in der örtlichen Gefahrenabwehr sind die Helfer und Fahrzeuge dieses Trupps nicht wegzudenken. Ob Sandsacktransport mit dem Kipper oder dem Unimog, Verbringung von größeren Holzteilen zu Einsatzstellen oder die Kraftstoffversorgung von Fahrzeugen und Gerät mit Hilfe der Tankaufsatzbehälter.

Die Logistik ist in jeder Lage eine hilfreiche taktische Komponente.

Stärke: 0/1/5=6 (Leiter Fachgruppe Log/Unterführer/Helfer=Gesamtstärke)

 

 

Betankung von Einsatzfahrzeugen
Transporteinsatz im Hochwasser
Sandsacktransport nach Starkregen

Interesse geweckt?

Du hast Interesse an Teamarbeit?

Du hast Interesse an Technik?

Du möchtest gerne neues kennen lernen?

Dann werde ein Teil von unserem Ortsverband!

Melde Dich hier, und bekomme Informationen über die spannende Arbeit im THW!