Ortsbeauftragter (OB)

Dirk Werz

Dirk Werz

 

Der Ortsbeauftragte (OB) leitet den Ortsverband.

Er ist nicht nur für die Einsatzbereitschaft der Einheiten im Ortsverband zuständig, sondern u.a. auch für die Ausbildung.

Er ist auch erster Ansprechpartner für andere Organisationen und für diverse THW Angelegenheiten. Ebenfalls kümmert sich der OB mit um den Haushalt des Ortsverbandes und hält den Kontakt zu anderen Ortsverbänden, zur zuständigen Regionalstelle und zum Landesverband.

Der OB hat einen engen Kontakt zu den Helfern und hat einen weitreichenden Aufgabenbereich. Diese Position ist für den Ortsverband von enormer Wichtigkeit. Damit er seinen Aufgaben gerecht werden kann, berät er sich regelmäßig auch mit dem Ortsausschuss und allen Einheitsführern. Für all diese Aufgaben stehen ihm auch die Helfer des OV-Stab zur Seite, welche den OB unterstützen.

Fachberater (FaBe)

N.N.

Der Fachberater wird im Einsatzfall von der zuständigen Einsatzleitung über die Leitstelle angefordert um über Einsatzoptionen des THW zu beraten.

Dieser Helfer hat besondere Kenntnis über die Vielfältigkeit des THW und hat verschiedene Lehrgänge besucht, um optimal Informationen weitergeben zu können. In der Regel ist der Fachberater einer der ersten THW Kräfte die in einen Einsatz entsandt werden. Im Einsatz steht der Fachberater dem Einsatzleiter des Anforderers tatkräftig beratend zur Seite und hat einen Überblick über die THW Kräfte und deren Möglichkeiten.

Aufgrund dieser Schlüsselfunktion hat der Fachberater eine besondere Verantwortung.